Varenna
ARTHENA_1

Varenna

Poliform/Varenna

Poliform wurde 1970 als Fortentwicklung eines handwerklichen Unternehmens aus dem Jahr 1942 gegründet. Vom Anfang zeigt das Unternehmen eine industrielle Auffassung: ihr Ziel ist eine Ingegneur-Serienproduktion mit ständiger Aufmerksamkeit auf die Marktveränderungen zu schaffen. Die Kollektion Poliform enthält Systeme und Komplemente für jeden Raum: Bücherregale, Komplemente, Kleiderschränke und Betten.

 

Im 1996 wird das Unternehmen mit dem Markenzeichen Varenna ergänzt, dass sich ausschließlich an die Küchenproduktion widmet. Im Jahr 2006 wird dann die erste Polstermöbel Kollektion Poliform präsentiert.

Obwohl Poliform/Varenna ein Unternehmen von großen Dimensionen geworden ist, ist er ein Familienbetrieb geblieben.

Design ist seit jeher Teil der Produktionskultur von Poliform/Varenna. Die stilistischen und technologischen Forschungsarbeiten des Unternehmens sind stets auf sehr konkrete Projekte und auf bestmögliche Qualität ausgerichtet, mit dem Ziel den Bedürfnissen des eigenen Endkunden nachzukommen.

Die Stilforschung ist konstant und immer darauf bedacht den Trend des zeitgenössischen Wohnens auf kreative Art zu interpretieren und dabei maximale Freiheit in der Kombination der verschiedenen Optionen zu bieten.

Poliform/Varenna legt großen Wert auf die Wahl der besten Materialien für die Umsetzung seiner Projekte. Die Qualität der verwendeten Rohstoffe bestimmt den hohen Grad an Ästhetik, durch welche die Kollektion geprägt wird, und basiert auf die Wahl der besten Furnierhölzer sowie auf eine breitgefächerte Palette aktueller Trendfarben für die Lacke und Textilien der Polstermöbel.

WALTER KNOLL Neuheiten
slide-01

WALTER KNOLL Neuheiten

JAAN LIVING SOFA

Dieses Sofa löst ein, wovon man mitunter träumen mag: von einer Weichheit, in die man ewig lange sinken möchte. Das filigrane Gestell in Schwarzmatt zelebriert die Schönheit des Understatements. Und bereitet zugleich die Bühne für die großzügigen Polsterflächen von Jaan Living. Chic und einladend zugleich: der lässige Look des Leders, unterstützt durch die legere Federfüllung des Polsters. Für zusätzliche Bequemlichkeit während kurzer Tag-Träume und langer Lese-Abende sorgen Ablageboards in Glas oder in Sattelleder.

Das Jaan Living Programm bietet auch Elemente mit größerer Sitztiefe. Das Schöne daran: Beide Varianten lassen sich einfach kombinieren. Für neue Geometrien und Szenarien. Ganz nach den persönlichen Vorlieben, passend zur Architektur.

SEITO TISCH

Es gibt Tische, die keine großen Inszenierungen benötigen. Sie ziehen allein durch ihre Einzigartigkeit die Blicke auf sich. So wie der Tisch Seito. In der Balance von Linie, Winkel und Fläche gestaltet dieser Esstisch spielerische Leichtigkeit. Effektvolles Understatement: die Tischplatte aus weißem Quarzstein getragen von einem Gestell aus edlem Nussbaumholz. Herrlich, sich in bester Gesellschaft an einer solch eindrucksvollen Tafel zu versammeln. À table.

LIZ WOOD STÜHLE

Leichtigkeit in einer neuen Form. Liz Wood eint das Beste aus Natürlichkeit und Komfort. Elegante Füße aus Massivholz tragen die Polster. Verschiedene Varianten stehen zur Auswahl: Stühle mit unterschiedlich weicher Polsterung, mit oder ohne Einzüge, mit Ziernaht oder Biese. Was bleibt sind die Natürlichkeit des Holzes und die besondere Bequemlichkeit – Kennzeichen dauerhaft gültigen Designs.

 

OKI BEISTELLTISCHE

Leichtigkeit, Gleichgewicht und Geometrie – diese Grundgedanken minimalistischen Designs sind hier vortrefflich umgesetzt. Das filigrane Drahtgestell trägt die Tischplatte. Für edlen Glanz: die Oberflächen aus Kupfer und Bronze. Leicht finden diese Server ihren Platz am Sofa – für eine Tasse Tee oder ein gutes Glas Wein.

TRECA – the world of 24 seven
cloud

TRECA – the world of 24 seven

In einer revolutionären Zeit, in der digitale Tools unseren Alltag erleichtern, möchte Treca Interiors Paris mit THE WORLD OF 24SEVEN,
dem Zeitgeist entsprechend, ein einfaches und effizientes Schlafsystem anbieten. Die Marke, die mit ihrer Haute Couture
Kollektion eine große Auswahl an hochwertigen Stoffen in vielen Farbvarianten bietet, besinnt sich auf das Wesentliche und
präsentiert eine Bettkomposition mit hohem Komfort und jungem Spirit. Die Einstiegsserie besteht aus einem Ensemble mit
Obermatratze, Untermatratze und Matratzenauflage und ist kombinierbar mit den zwei Designkopfteilen Like und Cloud.
Die Matratzen sind wie gewohnt traditionell handwerklich verarbeitet und zeichnen sich durch die Verwendung der besten
Naturmaterialien wie Baumwolle, Wolle, Kaschmir, Leinen oder Seide aus. Die zwei neuen Kopfteile THE WORLD OF 24SEVEN sind mit
Liebe zum Detail designt und entsprechen dem jungen, leichten Lebensgefühl.

Das Ensemble ist in den Breiten 140/160/180/200 cm verfügbar und z.B.

in der Breite 160 x 200 cm ab 4.945,00€ erhältlich.

(unverbindl. Preisempf. inkl. gesetzl. MwSt. ohne Topper, ohne Accessoires)

Lesen Sie warum es sinnvoll ist, mit der Obermatratze auch eine Auflage und die Untermatratze auszuwählen!

 

freisteller_cloud

Warum alle 10 Jahre die Matratze gewechselt werden soll?

eggersmann Küchen
slide-01

eggersmann Küchen

Die Firma

eggersmann fertigt anspruchsvolle Küchensysteme für Menschen mit gehobenem Anspruch. Erklärtes Ziel ist es dabei, auf individuelle Wünsche einzugehen und kundenspezifische Lösungen anzubieten. Das Spektrum an Materialien und Oberflächen hierfür ist nahezu unerschöpflich.

Die ca. 11.000 qm große Manufaktur im Zentrum der deutschen Küchenmöbelindustrie verfügt über einen perfekt ausgestatteten und hochmodernen Maschinenpark. 108 Mitarbeiter fertigen ca. 5000 Küchen pro Jahr, von denen rund 70% in weltweit über 40 Länder geliefert werden.

Seit über einhundert Jahren werden bei eggersmann individuelle Maßanfertigungen für ästhetische und luxuriöse Kücheneinrichtungen realisiert. Unsere Leidenschaft ist das Streben nach Perfektion und zeitloser Eleganz. Das Forschen nach Innovationen, die Nutzung neuester Fertigungstechnologien und die Pflege des traditionellen Handwerks sind die Basis unserer kontinuierlichen Entwicklung. Die Nachhaltigkeit unserer Küchensysteme sehen wir als hohe Herausforderung. eggersmann fertigt wertvolle Unikate für anspruchsvolle Menschen.

unique

Seit dem Jahre 2006 realisiert eggersmann die Idee, eine an Zeitlosigkeit und Minimalismus kaum zu übertreffende Kollektion an Küchen und Einrichtungen zu fertigen und weiterzuentwickeln. Der Name unique ist dabei Programm. Individualität sowie außergewöhnliche und erlesene Materialien stehen hierbei im Fokus. Ein entscheidender Grundgedanke dieses Systems ist die Homogenität aller relevanten Oberflächen. So werden Front- und Seitenflächen sowie die Griffelemente und Arbeitsflächen aus nur einem identischen Material gefertigt. Neben CORIAN® können verschiedene Stein- und Granitsorten sowie auch Mineralwerkstoffe verwendet werden. Darüber hinaus finden aufwendige Details wie Gehrungsfugen an Fronten und Seitenwangen Anwendung.

E3.0

Durch die ausschließlich auftragsbezogene Fertigung können wir neben dem sehr umfangreichen Serienprogramm auch individuelle Sonderwünsche realisieren. Der Schwerpunkt unserer Produktentwicklung liegt auf zeitgenössischem und modernem Design. Darüber hinaus pflegen wir aber auch eine Kollektion an klassischen Modellen mit authentischen Oberflächen. Qualitativ werden nur erstklassige Komponenten verbaut, wobei wir für jedes Anforderungsprofil die bestmögliche technische Lösung suchen.

work`s

Das Konzept von work’s basiert auf der Idee einer Küchen-„Werkstatt“, bei der neben Ästhetik und Design die Funktionalität im Vordergrund steht. Kurze Wege, perfekte Anordnung, Zugriff, Struktur, Übersicht ähnlich einer Profiküche wird mit work’s das „handwerkliche“ Kochen kultiviert.

Haus R Salzburg
reindluehle-14

Haus R Salzburg

Haus R Salzburg

Von der Ruine zum Schmuckstück – so lässt sich die beeindruckende Verwandlung der altehrwürdigen Hauses zusammenfassen. Das geschichtsträchtige Gebäude im Süden Salzburgs wurde vor dem Verfall gerettet und binnen zwei Jahren generalsaniert. In enger Zusammenarbeit mit dem Bauherrn entwickelten die Innenarchitekten von Famler Einrichtungen es zu einem spannenden Wohnobjekt. Die exquisite Innenausstattung verleiht den Räumen moderne Wohnqualitäten und zeitlose Eleganz.

Haus Irrsee
irrsee-06

Haus Irrsee

Haus Irrsee

Da das Haus lichtdurchflutet ist, sind die Einbauten bewusst dunkel gehalten. Die Verkleidung des Eingangsbereiches deckt die Garderobe und eine Toilette ab. Durch die homogene durchgehende Fläche wird so eine Großzügigkeit geschaffen, die sich vor allem im Wohnraum wieder findet. Hier ist das dunkle Holz wieder in der Kochinsel aufgegriffen. Zusätzlich findet sich im Wohnraum wieder das gleiche Holz wieder und schafft somit eine gesamte Einheit. Im Untergeschoss befindet sich der mit Relief verkleideter Indoor-Pool und erzeugt eine außergewöhnliche Atomsphäre.

TRECA Event – Bettgeschichten
treca-title

TRECA Event – Bettgeschichten

Wir haben Cartoonist Peter Gaymann zu uns eingeladen um Live zum Thema Bettgeschichten zu zeichnen. Viele Freunde und Kunden sind unserer Einladung gefolgt und haben mit uns einen gemeinsamen Abend verbracht. Dabei entstanden Cartoons und wurden Bücher signiert. Bei einem Fachgespräch über TRECA Interiors konnte man sich rund um das Thema Betten beraten lassen. Zusätzlich konnten wir die Fachzeitschrift AD dazugewinnen.

Wir danken allen Partnern und Gästen sowie Kunden für diesen gelungenen Abend.

L.Famler & Team

Minotti – Freeman
freeman-1

Minotti – Freeman

freeman-1

Freeman besitzt eine doppelte Identität: Die Elemente Freeman “Duvet” zeichnen sich durch ihre geschmeidigen, kuscheligen Linien und die Kissen extra-soft aus, erdacht, um das Erlebnis eines warmen Empfangs und der vollkommenen Entspannung zu vermitteln. Die Elemente Freeman “Tailor” besitzen eine diverse Persönlichkeit, mit stärker definierten Volumen und kompakten Sitzen, charakterisiert durch Steppnähte, die den graphischen Aspekt und den zeitgenössischen Esprit unterstreichen.

freeman-2

freeman-3

Im Einzelnen weisen die Strukturen der Elemente Freeman “Tailor” eine ebenso komplexe, wie raffinierte Anfertigungsweise auf: Die verschiedenen Stoffteile werden mit einer doppelten Naht zusammengefügt, in die ein bronzefarbiges Kunstlederband eingearbeitet wird, was dem Stoff einen besonders originellen Effekt gibt. Die gleiche Bearbeitung ist auch für die Rückenkissen vorgesehen.

freeman-4

freeman-5

Lebensraum Küche
ARTHENA_1

Lebensraum Küche

Lebensraum Küche

Lebensraum-Kueche-20-2 Lebensraum-Kueche-21-2 Lebensraum-Kueche-22-1 Lebensraum-Kueche-23-2 Lebensraum-Kueche-24-1 Lebensraum-Kueche-25-2 Lebensraum-Kueche-26

 

 

 

Fingerspitzengefühl fürs Design.

fingerspitzengefuehl-01-1 fingerspitzengefuehl-02-1 fingerspitzengefuehl-03-1 fingerspitzengefuehl-04-1 fingerspitzengefuehl-05 fingerspitzengefuehl-06 fingerspitzengefuehl-07

 

Smarte Lösungen sind oft unsichtbar.

smarte-Loesung-01-1 smarte-Loesung-02-2 smarte-Loesung-03-1 smarte-Loesung-04 smarte-Loesung-05

Minotti – Leonard

Minotti – Leonard